Fragen & Antworten

Worum geht es beim Fotowettbewerb „Bohnsdorf"?

„Bohnsdorf – Ein Ort in Bewegung“ mit vielen Facetten, Ansichten, Aussichten – denen wir tagtäglich begegnen.
Bohnsdorf im Auge unserer Bohnsdorfer festhalten –  Eindrücke einfangen, Ansichten wie wir unseren Ort sehen, verstehen und sehen wollen und wiederentdecken.

Wer ist zur Teilnahme am Wettbewerb berechtigt?

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Personen unter 18 Jahren und andere in ihrer Geschäftsfähigkeit beschränkte Personen benötigen zur Teilnahme am 1. Bohnsdorfer Fotowettbewerb die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters.

Was mache ich, wenn das Foto die vorgegebene Qualität oder Größe nicht aufweist?

Ohne eine ausreichende Qualität und Größe kann Dein Foto, solltest Du einer der zehn stolzen Gewinner sein, nicht gedruckt werden. Bitte prüf, ob Dein Foto, wie in den Teilnahmebedingungen beschrieben, die nötige Qualität aufweist. Ansonsten kann Dein Foto nicht für die Teilnahme am Wettbewerb berücksichtigt werden. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Beiträge, die nicht die Teilnahmebedingungen erfüllen, unverzüglich und ohne Benachrichtigung der Teilnehmenden zu löschen.

Wie viele Fotos darf ich hochladen?

Die Teilnehmer sind eingeladen, max. 2 Fotos auf www.bohnsdorfer-impressionen.de hochzuladen.

Die eingereichten Fotos müssen im Format JPEG in einer Mindestauflösung vom 3 MB pro Bild vorliegen. Die Dateinamen der eingereichten Bilder müssen den Vor- und Zunamen des Fotgrafen und das Motiv beinhalten (z.B. Max_Mustermann_Buntzelberg.jpg).

Wie kann ich mein Foto einreichen?

Für deine Teilnahme an dem Fotowettbewerb ist eine Anmeldung erforderlich. Hier kannst du dich in 2 Schritten einfach und unkompliziert anmelden -> zur Anmeldung
Nach erfolgreicher Anmeldung, kannst du dich einloggen und deine Fotos per Bilderupload hochladen.
Bitte lese dir die Teilnahmebedingungen durch, diese müssen von dir akzeptiert werden.

Warum sehe ich mein Foto nach dem Upload nicht?

Alle Fotos werden auf Einhaltung der Wettbewerbsregeln durch eine 5-köpfige unabhängige Jury geprüft, bevor sie in die Onlinegalerie aufgenommen werden. Es werden nur die Fotos in die Onlinegalerie aufgenommen, die das Thema selbst zeigen.

Ich möchte mein Foto wieder entfernen, wie geht das?

Die direkte manuelle Entfernung des Fotos durch den Nutzer wird nicht angeboten. Es besteht aber die Möglichkeit, dieses entfernen zu lassen.
Kontaktiere uns über den Kontakt und wir helfen dir gerne weiter.
Damit wirst du vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Wer entscheidet über die Gewinner?

Neben dem Juryvoting findet gleichzeitig auch das Publikumsvoting in der Onlinegalerie statt. Hier gibt es für die vom Publikum gewählten Plätze 1-30, welche an der Fotoausstellung im KiezKlub Bohnsdorf teilnehmen.

Wann ist Einsendeschluss?

Der Fotowettbewerb läuft über den Zeitraum vom 01.04.2019 – 31.08.2019.

Wie kann ich abstimmen?

Nur registrierte User können am Voting teilnehmen. Du kannst je ein Vote auf 10 Fotos vergeben.
Du kannst dein Vote auch wieder entfernen und dieses auf ein anderes Foto vergeben.

Was geschieht nach dem Wettbewerb mit den Bildern?

Die Fotografen behalten das Urheberrecht an ihren Bildern.
Die Nutzung der Bilder erfolgt ausschließlich im Zusammenhang mit dem Fotowettbewerb. Die Nutzung beinhaltet Teilnehmergalerien, öffentliche Fotoausstellungen, ggf. als Werbemittel für Charity-Postkarten, mit denen Bohnsdorfer soziale Projekte unterstützt werden sollen, die eigene Webseite „Bohnsdorfer-Impressionen.de“, Pressearbeit sowie Social Media auf Facebook.
Die bei der Fotoausstellung im KiezKlub ausgestellten Bilder können nach der Ausstellung von den Fotografen rahmenlos zurück verlangt werden, sofern sie dies wünschen.

Gibt es wirksame Datenschutzbestimmungen innerhalb des Fotowettbewerbs?

Personenbezogene Daten von Teilnehmenden, die im Rahmen des Fotowettbewerbs generiert werden, werden ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs verwendet und spätestens acht Wochen nach Ablauf des Aktionszeitraums beim Betreiber der Internetseite www.bohnsdorfer-impressionen.de gelöscht.
Adresse und Telefonnummer werden ausschließlich für die Vergabe der Gewinne benötigt.
Die Gewinner werden in einer Gallerie der gesamten laufzeit der Betreibung der Webseite gezeigt und werden vor dem nächsten Fotowettbewerb in ein Onlinearchiv auf der Webseite veröffentlich.